Inspektion

Ersa MOBILE SCOPE

Handgeführtes System zur schnellen Inspektion verdeckter Lötstellen

Artikel-Nr.: 0VSSC060VK(x)

Kompaktes, tragbares Videomikroskop zur Begutachtung von Lötstellen in der Elektronikfertigung. Es wurde für die optische Inspektion und digitale Bildaufzeichnung sowie Messaufgaben an Lötstellen von Ball-Grid-Array-(BGA-), μBGA-,  CSP- und Flip-Chip-Bauelementen entworfen.

Spezifikationen
Ersa Inspektionssysteme
 

Ersa MOBILE SCOPE Grundgerät

  • Abmessungen (LxBxH) mm: 114 x 36 x 51 (ohne Zuleitung)
  • Gewicht in g: 210
  • Prinzip: integriertes optisches System mit eingebauter Kamera und LED-Lichtquelle
  • Ausführung: Kunststoff, Einbaulinse 3 mm Bildfeld, Lichtregler integriert (Lichterzeugung in Optiken)
  • Lichtregelung: Potentiometer (0-100%)
  • Gegenlichteigenschaften: Kaltlicht-LED-Beleuchtung (Option), separat handgeführt, mit Lichtpinsel und Lichtstärkeneinstellung
  • Fokuseinstellung: integrierter Fokusring an den Optiken
  • Anschlüsse: USB 2.0 (USB-A, Länge 2,5 m), Anschlussflansch für MOBILE SCOPE Optiken

ERSASCOPE - optische Lötstelleninspektion

Einzigartig effizient: optische Inspektion von Lötstellen mit den patentierten Systemen von Ersa - die ideale Ergänzung zur Röntgeninspektion von BGAs!