Endlich wieder: Echtes Ersa Event!

Dreitägiges Technologieforum mit Hausmesse in Wertheim am Main

Wertheim, 21.06.2021 | Zum zweiten exklusiven Technologieforum mit Hausmesse konnte die Ersa GmbH vom 15. bis 17. Juni rund 200 Teilnehmer begrüßen. Wie bei der ersten Auflage im letzten Jahr hatte sich die Veranstaltung zum Ziel gesetzt, umfassend aktuelle Trends in sämtlichen Prozessbereichen der Elektronikfertigung abzubilden – von Schablonendruck über Reflow, Selektiv und Welle bis zu automatisiertem Rework, Industrie 4.0, Automation und metallischem 3D-Druck. In der Einleitung verwiesen Ersa Gesamtvertriebsleiter Rainer Krauss und der Geschäftsbereichsleiter Tools, Rework & Inspektion, Hansjürgen Bolg, auf den strategischen Ansatz „GLOBAL. AHEAD. SUSTAINABLE.“, mit dem Ersa und sämtliche Unternehmen des Kurtz Ersa-Konzerns ganzheitliche Lösungen samt Service nachhaltig und effizient auf globalem Level umsetzen – sei es über eigene Niederlassungen oder über entsprechende Partnerunternehmen.