Niederdruckgießmaschine

Kurtz AL28-18-18FSC

Noch mehr Aufspannfläche und hydraulische Power

Die AL 28-18-18 FSC erweitert das Portfolio der Kurtz Niederdruckgießmaschinen mit noch mehr Aufspannfläche und hydraulischer Power. Trotz herausragender Leistung ist die mit vielen innovativen Funktionen ausgestattete Niederdruckgießmaschine auffallend kompakt geblieben ist. Damit sind Sie bestens gerüstet für die Zukunft des Niederdruckgusses: mit höchster Energieeffizienz und einem wirtschaftlichen Gießprozess.

Die Vorteile der Niederdruckguss-Technologie für die Produktion von Fahrwerks- und Motorenteilen sind vielseitig, z.B. sehr gute Festigkeitswerte und hohe Maßhaltigkeit. Vor allem für den Aluminiumguss von sicherheitsrelevanten Teilen ist die Technologie interessant, etwa wenn es um druckdichte Komponenten mit höchsten Belastungsansprüchen in der Vakuum-, Hydraulik- und Hochspannungstechnik geht.

Technische Highlights

AL28-18-18FSC

  • Hohe Schließkraft von 54 t bei gleichzeitig hoher Öffnungskraft von 100 t
  • Neuartiges Vakuumsystem zur Entlüftung und Kerngasabsaugung
  • Extrem leistungsstarke, dennoch geräuscharme Hydraulik
  • Parallelbewegungen
  • Schnellwechsel- und Schnellspannsystem für Kokillen
  • Große Aufspannfläche
  • Große lichte Weite zwischen den Säulen
  • Einfacher Werkzeugwechsel
  • Neues Auswerfersystem
  • Intelligente, energieeffiziente Kühlung
  • 96 geregelte Wasserkühlungen / 96 Luftkühlungen / 96 Mischkreise
  • Mehrfach-Steigrohr-System (12 Steigrohre und mehr)
  • Höchste Energieeffizienz durch drehzahlgeregelte Motor-Pumpen-Antriebe
  • Intelligente Maschinensteuerung
KONTAKT

Ihr persönlicher
Ansprechpartner

Haben Sie direkte Fragen zum Niederdruckguss?
Sprechen Sie mit Ihrem Kurtz Ansprechpartner!

Lothar Hartmann General Manager Automotive Solutions