SC

Niederdruck-Gießmaschinen mit feststehender Schließeinheit und ausfahrbarem Wechselofen

Kurtz AL13-13SC
Kurtz AL13-13SC
   
 
 

Kurtz Technologie auch für Wechselofen-Konzepte

Maschinen mit feststehender Schließeinheit und ausfahrbarem Warmhalteofen - die sogenannten S-Versionen - ermöglichen eine bessere Zugänglichkeit für Wartungsarbeiten und erlauben den Einsatz von Wechselofen-Konzepten z.B. mittels Kran oder Stapler.

Videos

Kurtz Niederdruckguss-Technologie
Kurtz Niederdruckguss-Technologie

Das Kurtz Verfahren schafft, was herkömmliche Gießverfahren nicht packen: hohe Verfügbarkeit, Top-Qualität, niedriger Ausschuss und starke Wettbewerbsvorteile!

Kurtz Turnkey Solutions
Kurtz Turnkey Solutions

Automatisierte Niederdruckgießerei

Highlights

  • Schließeinheit mit 4-Säulen-Führung und 2 Hydraulikzylindern
  • Widerstandsofen mit thyristorgeregelter Leistung
  • Fahrbarer Ofen zwecks schnellem Steigrohrwechsel und einfacher Ofenwartung
  • Hydrauliksystem mit Wasser-Glykol-Hydraulikflüssigkeit
  • Bedienerfreundliche, programmierbare Mikroprozessorsteuerung (SPS) mit Prozessvisualisierung über Farbmonitor, direkte Anzeige von Meldungen
  • Vordruckregelung zur automatischen Kompensation der entnommenen Metallmenge

Technische Daten

 Kurtz ND-
 Gießmaschinen Typ SC

10-7 13-13

16-13

18-16

 Freie Aufspannfläche
 in mm (zw. den Säulen)
1.020x740 1.350x1.350 1.680x1.330 1.800x1.680

 Lichte Weite (in mm)

1.805 1.905 2.300 2.600
 Hub-Schließ-Platte
 (in mm)
1.100 1.100 1.800 1.800

 

Weitere Größen auf Anfrage