NEPCON China zeigt Zukunft der Elektronikfertigung


Starke Präsenz-Messe für Ersa und Kurtz Ersa Asia Ltd.

Starke Präsenz für Ersa auf der NEPCON China 2021 in Shanghai
Starke Präsenz für Ersa auf der NEPCON China 2021 in Shanghai
Zeit für echten Austausch auf der NEPCON China 2021
Viele Anfragen am Ersa Messestand auf der NEPCON China
  
 

Wertheim/Shanghai, 23.04.2021
Mit großem Zuspruch von Kunden und Interessenten an allen drei Messetagen ist die NEPCON China am Freitag im Shanghai World Expo and Convention Center zu Ende gegangen. Ein großzügiger Messestand war die perfekte Plattform für das Team von Kurtz Ersa Asia Ltd., um sich standesgemäß als Systemlieferant Nr.1 für die Elektronikfertigung zu präsentieren. Unter dem Jubiläumsmotto „100 Jahre Ersa“ wurde das umfassendste Spektrum an Technologien für die Elektronikproduktion ausgebreitet – starke Präsenz entfalteten die Ersa Lötsysteme mit den Erfolgsmodellen von Reflow, Selektiv und Welle, Printer (VERSAPRINT 2) und automatisiertem Rework (HR 600 XL).


Die Stimmung war durchgängig positiv – kein Wunder, konnte man sich auf der NEPCON China wieder einmal direkt austauschen. Neben zahlreichen fruchtbaren Dialogen konnte das Team um Kurtz Ersa Asia General Manager David Chen auch einen Direktabschluss verbuchen: Die extrem schnell wachsende QingDao ZhongQing Electronic Software Co., Ltd. bestellte direkt am Messestand zwei Reflowöfen und eine Selektivlötanlage. „Die NEPCON China ist ein wichtiger Impulsgeber für Zukunftstechnologien wie Digitalisierung, Elektromobilität und 5G – hier in Shanghai treffen sich alle relevanten Technologiekonzerne aus China, hier wird Zukunft gestaltet“, sagte Ulrich Dosch, Manager Key Accounts & Business Development bei Kurtz Ersa Asia, zum Ende der dreitägigen Messe.