Ersa HOTFLOW 4

Reflowlöten mit bester Performance

Die Ersa HOTFLOW 4/26 ist eine High-End-Reflowlötanlage mit 7,1 m Prozesslänge, aufgeteilt auf 26 Heizzonen und 4 Kühlzonen. Wie alle Anlagen der HOTFLOW 4 Serie steht sie für höchste Energieeffizienz und erhöhten Durchsatz

bei gewohnt hoher Lötqualität und Prozess-Stabilität. So reduziert die intelligente Stickstoffregelung den Verbrauch um 20%. Zusätzlich sorgen die effizienten Lüftermotoren für eine Gesamt-Energieeinsparung von mehr als 25%.

Technologie-Highlights

  • Individuell einstellbare Prozesszonen über energieoptimierte Motoren
  • Mehrstufige geregelte Kühlung
  • Mehrstufiges Prozessgasreinigungssystem mit Pyrolyse
  • Restsauerstoffregelung, geringer N2-Verbrauch
  • Prozesssteuerungssoftware Ersa Process Control (EPC)
  • Mehrspurige Transportsysteme (1-4)
  • Niedriger Energieverbrauch im Dauerbetrieb
  • Patentiertes Grip-Transportsystem für Folien
  • Auto-Profiler für schnelle Offline-Profilfindung
 

Ersa Reflowlöten mit der HOTFLOW 4/20

Reflowlöten mit hervorragender thermischer Performance, bester Energie- und Stickstoffbilanz: Die Ersa Serie HOTFLOW 4 setzt erneut Bestmarken - mit 25% Gesamtenergie-Ersparnis und einem um 20% reduzierten Stickstoffverbrauch.