Niederdruckgießmaschine

Kurtz SC

Feststehende Schließeinheit, ausfahrbarer Wechselofen

Kurtz Technologie auch für Wechselofen-Konzepte: Maschinen mit feststehender Schließeinheit und ausfahrbarem Warmhalteofen - die sogenannten S-Versionen - ermöglichen eine bessere Zugänglichkeit für Wartungsarbeiten und erlauben den Einsatz von Wechselofen-Konzepten z.B. mittels Kran oder Stapler.

Technische Highlights

SC-Serie

  • Schließeinheit mit 4-Säulen-Führung und 2 Hydraulikzylindern
  • Widerstandsofen mit thyristorgeregelter Leistung
  • Fahrbarer Ofen zwecks schnellem Steigrohrwechsel und einfacher Ofenwartung
  • Hydrauliksystem mit Wasser-Glykol-Hydraulikflüssigkeit
  • Bedienerfreundliche, programmierbare Mikroprozessorsteuerung (SPS) mit Prozessvisualisierung über Farbmonitor, direkte Anzeige von Meldungen
  • Vordruckregelung zur automatischen Kompensation der entnommenen Metallmenge

Auch als leistungsstarke 2-in-1-Lösung für Kokille und Verlorene Formen verfügbar.

Technische Daten
ND-Gießmaschinen
       
Kurtz Typ SC 10-7 13-13 16-13 18-16
Freie Aufspannfläche in mm (zw. den Säulen) 1020x740 1350x1350 1680x1330 1800x1680
Lichte Weite max. (in mm) 1805 1905 2300 2600
Hub-Schließ-Platte (in mm) 1100 1100 1800 1800
Weitere Größen auf Anfrage        
KONTAKT

Ihr persönlicher
Ansprechpartner

Haben Sie direkte Fragen zum Niederdruckguss?
Sprechen Sie mit Ihrem Kurtz Ansprechpartner!

Lothar Hartmann General Manager Automotive Solutions