Entgratpressen

Kurtz KPS SKT-Serie

Entgratpressen mit Schiebekipptisch-Funktion - mächtig schnell und leise!

In den letzten Jahren entwickelte sich der Druckguss rasant – damit kommt der Entgratpresse in der Zelle eine immer größere Bedeutung zu. War in der Vergangenheit der Druckgussprozess die bestimmende Größe für die mögliche Taktzeit, ist es aktuell der Entgratprozess, für den Kurtz das derzeit größte und schnellste System im Markt anbietet.

Kurtz KPS 2000
Kurtz KPS 2000

Vorteile Kurtz Entgrat-Technik:

  • Schiebefunktion über Hydraulikzylinder
  • Hydraulischer Schwenkantrieb kippt bis 180°
  • Frei programmierbare Kippwinkel
  • Geschwindigkeitsprofil frei programmierbar
  • Parameter in Rezeptverwaltung gespeichert
Technische Daten
KPS SKT-Pressen / Schiebekipptisch
KPS 1000 KPS 2000 KPS 3000
Presskraft (kN) 1.000 2.000 3.000
Säulendurchgang (mm) 1.600x800 1.600x1.200
2.200x1.200
2.500x1.200
2.200x1.200
Max. Einbauhöhe (mm) 2.500 2.200 1.800
Max. Hub Stößel (mm) 1.500 1.300 1.200
Hub Niederhalter / Auswerferzylinder (mm) 150-400 150-400 150-400
Max. Niederhaltekraft (kN) 85-270 85-270 85-270
Höhe Tisch (mm) - Standard 1.350 1.900 1.900

Kurtz Entgrat-Technologie

Hochautomatisierte Prozesse kombiniert mit Mehrfachkavität und effizienten Zykluszeiten führen zu optimalen Ergebnissen auf ganzer Linie.

KONTAKT

Ihr persönlicher
Ansprechpartner

Haben Sie direkte Fragen zur Entgrattechnik?
Sprechen Sie mit Ihrem Kurtz Ansprechpartner!

Lothar Hartmann General Manager Automotive Solutions