Kurtz THERMO FOAMER

EPP trifft PP

Kurtz THERMO FOAMER
Kurtz THERMO FOAMER
Flaschenhalter aus EPP/PP
Flaschenhalter aus EPP/PP
Lenkrad aus EPP/PP
Foodball EPP
   
 
 

Videos

Kurtz THERMO SELECT Prozess

 

Der Kurtz THERMO FOAMER ist die Lösung für eine Formteilproduktion von stoffschlüssigen EPP/PP-Verbundteilen mit hohen Anforderungen an Oberflächenstruktur und Maßhaltigkeit. Der THERMO SELECT Prozess des Kurtz THERMO FOAMER dient im Zusammenhang mit Spritzguss als ein vorgelagertes Schäumverfahren mit dem Ziel, stoffschlüssige Verbünde zwischen Partikelschaum und Thermoplast-Bauteilen zu erhalten. Anwendungsgebiete finden sich bspw. in der Automobil-, der Medizin- und der Verpackungsindustrie.

Vorteile THERMO SELECT

  • Hohe Teile- und Oberflächenqualität
  • Geringer Dampfverbrauch
  • Texturierte Oberflächen
  • Geschlossenes Kühlsystem
  • Deutlich weniger benötigte Infrastruktur

Kurtz 4.0

  • Central Management 4.0 - mobiler Leitstand, weltweiter Zugriff
  • Füllinjektor mit i-CAP - intelligente Füllerwartung
  • Remote Service 4.0 - Problembehebung in Echtzeit

Optionen

  • Robotersysteme zum Einlegen und Entnehmen der Formteile
  • Qualitätsprüfstation z.B. Gewichtsbestimmung oder optische Vermessung
  • Strichcodevergabe
  • Fördersysteme zur Anbindung an Verpackungslinie

Downloads