Schneidanlagen für den EPS-Plattenschnitt

Schnell, präzise und wirtschaftlich.

Kurtz PRO LINE Plattenschneidanlage
Kurtz PRO LINE Plattenschneidanlage
   
 
 

Um wettbewerbsfähige Styropor-Fassadendämmplatten herzustellen, hat Kurtz Hochleistungsschneidanlagen mit Langhubtechnologie entwickelt. Mit dieser Schneidtechnologie erreicht man maximale Schneidgeschwindigkeit.

 

Höchste Schnittgeschwindigkeit, beste Plattenqualität

Die Plattenschneidstation dieser Anlagen ist in Langhubtechnologie (60 mm Hub, 390 Hübe/min) ausgeführt, weshalb die Schnittgeschwindigkeit gegenüber Anlagen mit Oszillation oder Glühdrahtschnitt wesentlich höher ist. Bedingt durch den großen Hub und durch strömungstechnisch optimierte Kühldüsen können EPS-Platten nahezu ohne Picture-Frame-Effekt geschnitten werden.

 

Die Schneidanlage bietet folgende Merkmale: minimales Handling, geringe Umrüstzeiten, hohen Durchsatz sowie hohe Servicefreundlichkeit. Die Fassadendämmplatten, die mit Kurtz Schneidanlagen geschnitten werden, garantieren eine sehr gute Oberflächenqualität, äußerst enge Toleranzen und eine sehr gute Reproduzierbarkeit.

Vorteile

  • Sehr hoher Durchsatz
  • Geringe Umrüstzeiten
  • Minimales Handling
  • Hohe Servicefreundlichkeit
  • Optimale Oberflächenqualität und enge Toleranzen

Prozess-Optimierung

  • Optimale Blockführung
  • Sehr enge Toleranzen
  • Leistungsstarke SPS-Steuerung
  • Minimale Schnittverluste

Optionen

  • Blockmagazin
  • Abfallentsorgung
  • Recyclinganlage
  • Teleservice
  • Sortier- und Verpackungsanlage

Zubehör

  • Drahtfernverstellung
  • Elektronische Drahtüberwachung
  • Serviceprogramm
  • Ausrollbahn