POWERFLOW ULTRA

Die POWERFLOW ULTRA ist eine Volltunnel-Stickstoff-Wellenlötanlage, speziell entwickelt für die Bleifrei-Produktion - bei Betriebskosten-Einsparungen von über 90%.

Wellenlötanlage Ersa POWERFLOW ULTRA
Wellenlötanlage Ersa POWERFLOW ULTRA
Ersa POWERFLOW ULTRA - Variodüsen-Kombination
Ersa POWERFLOW ULTRA - Powerwave-Düse
Ersa POWERFLOW ULTRA - Fluxeransicht von oben
Ersa POWERFLOW ULTRA - Vorheizung
Ersa POWERFLOW ULTRA - Prozesstunnel
ERSASOFT für POWERFLOW ULTRA
ERSASOFT für POWERFLOW ULTRA
   
 
 

Videos

Ersa Wellenlöten - POWERFLOW N2 Anwendervideo (Englisch)

Ersa Wellenlöten & Automatisierung – Anwenderbericht ZIEHL-ABEGG (POWERFLOW PRO)

 

Highlights POWERFLOW ULTRA - Volltunnel-Wellenlötanlage

  • Beste Prozess-Sicherheit auch bei größtem Durchsatz
  • Gezielter und sparsamer Flussmittelauftrag durch programmierbare Fluxbereiche
  • Modulare Vorheizkonfiguration für flexible und reproduzierbare Wärmeeinbringung
  • Ideale Lötdüsenkombination für alle Applikationsanforderungen
  • Langanhaltende Sauberkeit aufgrund kontiniuerlicher Prozessgasreinigung
  • Energie- und Kosteneffizienz mittels intelligenter Heizungs- und Stickstoff-Regelalgorithmen
  • Wartungsfreundlichkeit durch einfache Zugänglichkeit aller Maschinenbereiche
  • Robustes, langlebiges, belastbares und automatisch geschmiertes Kettentransportsystem
  • Individuelle Trace-Schnittstelle für transparente Produktionsprozesse
  • Universelle Integration in bestehende Peripheriesysteme
  • Datenbankbasiertes, modernes Userinterface: ERSASOFT 5

Beschreibung

... POWERFLOW ULTRA

Mit der Wellenlötanlage POWERFLOW ULTRA präsentiert Ersa die ultimative Lösung für anspruchsvolle bleifreie Wellenlötprozesse. Das High-End-System basiert auf einem Maschinenkonzept mit zahlreichen zukunftsorientierten und intelligenten Lösungen, die dem Anwender hohen Mehrwert verschaffen.

 

Der motorisch angetriebene Fluxer kann über die intelligente Steuerung einzelne Bereiche der Leiterplatte selektiv fluxen. Das modulare, individuell konfigurierbare Vorheizkonzept sorgt für beste Energieübertragung. Eine Vielzahl von Wellenformern ermöglicht hervorragende Lötperformance für jede Applikation. Der robuste Tunnelaufbau und das stabil verschweißte Gestell unterstreichen die Langlebigkeit und gute Zugänglichkeit der Maschine.

Optionen

  • Fingertransport
  • Arbeitsbreite bis 330 / 400 mm
  • Arbeitsbreite Fingertransport: 406 mm
  • Freie Durchfahrtshöhe 80 / 120 / 150 mm
  • Geteilter Transport
  • Programmgesteuerte Mittenunterstützung
  • Sprühüberwachung am Fluxer
  • Pyrometerregelung
  • Doppellötmodul für unterschiedliche Legierungen
  • Prozessgasreinigung
  • Traceability

 

Weitere Optionen verfügbar - fragen Sie nach:

Kontakt Ersa Vertrieb Lötmaschinen

Kontakt Ersa Vertrieb & Service International

Techn. Daten

Anlagenabmessungen

  • Länge von 5.700 bis 7.200 mm
  • Breite ca. 1.400 mm
  • Höhe ca. 1.580 mm

Transportsysteme

  • Fingertransport, Rahmentransport
  • Maximale Transportgeschwindigkeit 2,5 m/min
  • Maximale Arbeitsbreite bis 406 mm
  • Maximale Leiterplattenaufbauten bis 150 mm

Medienversorgung

  • Stickstoff
  • Druckluft
  • Elektrische Versorgung
  • Abluft

Vorheizung

  • Wärmeübertragung mittels Konvektion, mittelwelliger Strahlung und kurzwelliger Strahlung
  • Individuell konfigurierbar bis zu einer Vorheizlänge von 3.000 mm

Lötmodul

  • Je nach Konfiguration 525 bis 725 kg Lotinhalt

Referenzen

Ersa Anwenderberichte

Ersa Anwenderbericht
Ersa Anwenderbericht

STG-Beikirch: Ideen in Industrieelektronik (POWERFLOW N2, EPP 10/2016)

 

Kontakt

Downloads