"Design for Manufacturing"


Technologie Seminar - Ausgebucht!

Ersa, Wertheim, 07.05. - 08.05.2018
  
 

Partner zur Veranstaltung:

   
         

 

 

Seminar-Flyer (PDF) mit detaillierten Beschreibungen

 

Agenda zur Veranstaltung (PDF)

 

Ausgebucht! - keine Anmeldung mehr möglich.

Ausgebucht!

Fertigungsgerechte CAD-Konstruktion, Leiterplattentechnologie und Produktionsprozesse für die wirtschaftliche Fertigung zuverlässiger elektronischer Baugruppen

Unter dem Motto „Design for Manufacturing“ veranstaltet Ersa und seine Partner, LA - LeiterplattenAkademie GmbH, Fraunhofer ISIT und ANS-answer elektronik-Service- & Vertriebs GmbH, für Sie am 7. und 8. Mai 2018 ein Technologieseminar. Der Bogen spannt sich hierbei von der CAD-Konstruktion über die Leiterplattentechnologie und Bauteile, bis hin zu den Produktionsprozessen. Die komplexen Wechselwirkungen von Leiterplattenlayout und Lötstellenqualität, aber auch Qualitätssicherungs-Aspekte bis hin zur Rückverfolgbarkeit von Prozessparametern sind Themen der Veranstaltung.

 

Um hohe Qualitätsniveaus zu garantieren, lernen die Teilnehmer, wie man elektronische Baugruppen unter fertigungsgerechten Gesichtspunkten designt, Materialien und Bauteile auswählt und Fertigungsprozesse beurteilt. Der intensive Erfahrungsaustausch mit anderen Teilnehmern und Diskussionen mit den Referenten sind wertvolle Ergänzungen zum Seminarprogramm.

 

Das Seminar richtet sich an Führungskräfte aus Entwicklung und Fertigung sowie an verantwortliche Mitarbeiter aus Fertigung, Arbeitsvorbereitung und Produktionsplanung. Vor allem aber an Entwickler von elektronischen Baugruppen, da die finale Produktqualität und Zuverlässigkeit bereits in der Entwicklungsphase durch fertigungsgerechtes Design ihren Ursprung hat.

 

Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Agenda und unserem Seminarflyer.