Ersa Asia Sales Meeting goes Zhuhai


Die Teilnehmer des Ersa Asia Sales Meeting, das 2019 in Zhuhai stattfand
Die Teilnehmer des Ersa Asia Sales Meeting, das 2019 in Zhuhai stattfand
Auf dem Ersa Asia Sales Meeting verabschiedet: gemeinsame Vertriebs- und Produktstrategie für Südostasien
  
 

Wertheim/Zhuhai, 06.12.2019
Das Salesmeeting mit den Partnern aus Südostasien findet traditionell zum Jahresende statt – nach Stationen in Vietnam, Malaysia und Japan ging es diesmal ins chinesische Zhuhai. Erstmals war das Asien-Salesmeeting auch für Kunden geöffnet, anderthalb Tage waren als interner Termin gesetzt. Am Nachmittag des zweiten Tages kamen geladene Kunden zur Präsentation des neuen EXOS Vakuum-Reflowlötsystems, das tags darauf live in der Fertigung Zhuhai vorgeführt wurde. Weiteres Highlight war die Vorstellung der neuen Reworksysteme HR 500, HR 550 XL und HR 600/3 P für Miniatur-Applikationen.

 

Großes Interesse und viele Fragen gab es zum erweiterten Kundenservice mit digitaler Anbindung via Kurtz Ersa CONNECT. Äußerst positiv aufgenommen wurde die Industrie 4.0-Plattform mit den Erfolgsfaktoren Smart Solutions – Smart Services – Smart Production, die sich über das gesamte Ersa Leistungsspektrum erstreckt, das heißt: Maschinen, Automation, Reworksysteme und Lötstationen, inklusive Anbindung von Fremdmaschinen und MES-Systemen. „Wir werden unseren Erfolg in Europa nach Asien übertragen. Dazu haben wir gemeinsam im Rahmen des Ersa Asia Salesmeeting detailliert die Vertriebs- und Produktstrategie diskutiert und verabschiedet. Von hier aus tragen wir die gute Stimmung von der Productronica 2019 in die nächsten Monate“, sagte Ersa Gesamtvertriebsleiter Rainer Krauss.