EPP InnovationsFORUM Deutschland


Kostenlose Teilnahme mit Ersa Partnercode

Kongresshalle Böblingen, 13.03.2019
Veranstaltungsflyer mit Agenda
Veranstaltungsflyer mit Agenda
  
 

Zukunftslösungen für eine individuelle Elektronikfertigung in Deutschland

Ob Dampfmaschine, Fließband oder Computer, jede dieser Erfindungen löste eine industrielle Revolution aus. Nun stehen wir vor dem vierten Umbruch: Das Internet der Dinge, die Vernetzung von Produkten, Fertigung und Kunde krempeln die Prozesse der Wirtschaft erneut um.
Um wettbewerbsfähig zu bleiben, müssen Unternehmen ressourceneffizient produzieren, schnell auf Marktschwankungen reagieren und gleichzeitig den steigenden Bedarf an individuellen Produkten befriedigen.
Dazu sind Produktionsprozesse mit höchster Flexibilität gefragt. Viele Technologien zur Umsetzung sind bereits entwickelt worden. Im nächsten Schritt müssen diese Technologien synchronisiert, aufeinander abgestimmt und vernetzt in die industrielle Produktion integriert werden.

 

Fokus 2019: Zukunftslösungen für eine individuelle Elektronikfertigung in Deutschland".

 

Jürgen Friedrich stellt in seinem Vortrag neue Fertigungstopologien vor, die es ermöglichen die Flexibilität in der Fertigung zu erhalten und parallel dazu Stückzahlen zu erhöhen.

 

Veranstaltungsflyer (PDF)

 

9:00 bis 17:30 Uhr
Kongresshalle Böblingen

Ida-Ehre-Platz

71032 Böblingen

 

Jetzt kostenlos anmelden mit Ersa Partnercode:

ersa19IFD

Eine Teilnahme ist nur nach vorheriger Anmeldung
bis spätestens 11. März 2019 möglich: