Performancecoaching

Kurtz Ersa nutzt Coaching als wesentliches Element, um Fach- und Führungskräfte sowie komplette Teams fit zu machen für anstehende Anforderungen.

© everythingpossible – Fotolia.com
Kurtz Ersa Performancecoaching

Der Begriff Coaching entstammt dem englischen „to coach“ (betreuen, trainieren) und bezeichnet zahlreiche Trainings- und Beratungskonzepte, die der Entwicklung und Umsetzung persönlicher oder beruflicher Ziele und der dazu notwendigen Kompetenzen dienen. Beispiele dafür sind Führungs-, Umsetzungs- und Selbstmanagement-Kompetenzen.

Leistungssteigerung durch Coaching

Speziell in der Weiterbildung und der Personalentwicklung ist Coaching längst zum festen Bestandteil geworden. Coaching setzt immer dann ein, wenn ein Delta zwischen Anforderungen und tatsächlich vorhandenen Kompetenzen besteht - und dieses nicht durch das „normale“ Kursprogramm der Hammer Academy behoben werden kann. Mit dem Performancecoaching berät und begleitet die Hammer Academy Fach- und Führungskräfte komplett individuell - auf allen Hierarchieebenen, ob Einzelperson oder komplette Teams.