Big in Japan – erfolgreicher Auftritt auf der NEPCON 2017

Der Gemeinschaftsstand von Ersa und Dynatech auf der NEPCON Japan 2017
Der Gemeinschaftsstand von Ersa und Dynatech auf der NEPCON Japan 2017
  
 

Zur Produktseite Ersa VERSAFLOW 3/45

Wertheim / Tokio, 07.02.2017

Mit einem gemeinsamen Auftritt präsentierten sich Systemlieferant Ersa und dessen Japan-Vertretung Dynatech auf Japans wichtigster Messe für die Elektronikfertigung. Erstmals veranstaltet in 1972 ist die NEPCON Japan im Lauf von über vier Jahrzehnten gemeinsam mit dem japanischen und asiatischen Markt für Electronics Production Equipment kontinuierlich gewachsen.

 

Die 46. Auflage der NEPCON Japan vom 18. bis 20. Januar 2017 verzeichnete mit 110.000 Fachbesuchern einen Besucherrekord, der 40% über den Zahlen des Vorjahres lag. Seit zehn Jahren vertritt Dynatech im japanischen Markt überaus erfolgreich die Ersa Tools-Sparte mit Handlötwerkzeugen, Löt- und Entlötstationen, Rework- und Inspektionssystemen samt Zubehör und Services. Als absolutes Highlight präsentierte Ersa in Japan erstmals sein Selektivlötsystem VERSAFLOW 3/45. „Wir haben mit Dynatech einen hervorragenden Partner im japanischen Markt – unsere Tools-Sparte kommt dort sehr gut an. Aber das riesige Interesse an unserer Selektivlötanlage hat uns doch äußerst positiv überrascht. Wir haben hier auf der NEPCON Japan wichtige Kontakte geknüpft, die es jetzt in echte Aufträge zu verwandelt gilt“, sagte Ersa Gesamtvertriebsleiter Rainer Krauss am Ende einer erfolgreichen Messe.